Jagdlust trifft auf Reiselust: Die Jäger & Schmetterling International

Die Jäger gewinnen Schmetterling International als Neukunden. Sie überzeugen das fränkische Touristik-Vertriebsunternehmen mit ihren Kompetenzen in strategischer Beratung und kreativer Umsetzung in kommunikative Maßnahmen. Die gemeinsame Reise nimmt ihren Ausgangspunkt bei der Sparte Schmetterling Technology und wird gerade auf die Sparte Schmetterling Tourism ausgeweitet.

Schmetterling International GmbH & Co. KG ist das größte mittelständische, unabhängige und inhabergeführte Touristik-Vertriebsunternehmen Deutschlands. Als Komplett-Dienstleister für Reisebüros vereint Schmetterling International in fünf Geschäftsbereichen die gesamte Welt der Touristik unter einem Dach: Tourism, Technology, Fulfillment, Versicherungsmakler, Gruppenreisen.

Zu Beginn der Zusammenarbeit mit dem 1968 gegründeten Familienunternehmen stand die Technologiesparte Schmetterling Technology im Fokus. Hierbei ging es um die Entwicklung einer Kreativstrategie für den kommunikativen Auftritt der Marke und der Produkte sowie die Definition und Umsetzung der Marketingmaßnahmen für die interne und externe Kommunikation.

Parallel zu diesem Prozess sind die Jäger mit der Weiterentwicklung der Tourismussparte Schmetterling Tourism, einer Markenstrategie sowie einer neuen kommunikativen Klammer für die gesamte Firmenfamilie betraut.

Die Betreuung des Reisespezialisten erfolgt durch den Jäger-Standort in Röckersbühl: „Wir freuen uns sehr, Schmetterling auf dem internationalen Wachstumspfad begleiten zu dürfen, sowohl in der strategischen Beratung als auch in der Umsetzung der kommunikativen Maßnahmen für die beiden Geschäftsbereiche Technology und Tourism. Ein überaus spannender Markt mit vielfältigen Herausforderungen, denen wir uns mit unserer Erfahrung gerne stellen.“, so Antje Socher, Agenturleiterin Röckersbühl.

Zu unserer Pressemitteilung